Pressemesse Altar Boyz

Der Countdown läuft – buchstäblich nur noch eine Woche, dann feiert das Off-Broadway Musical „Altar Boyz“ seine deutschsprachige Erstaufführung in der Bar Jeder Vernunft in Berlin. Der Mitte 2017 gegründete Verein OffStage Germany bringt damit sein zweites Stück auf die Bühne und scheut keine Mühen, auch nach „Thrill Me“ im vergangenen Jahr wieder namenhafte Darsteller zu verpflichten. Gestern lud der Verein zur „Pressemesse“ und es gab die ersten Ausschnitte durchchoreographiert, mit fünfköpfiger Liveband begleitet und natürlich voller Elan der fünf Hauptdarsteller Tobias Bieri (Matthew), Martin Mulders (Marc), Daniel Tejeda (Juan), Christopher Bolam (Luke) und Tom Schimon (Abraham) zu sehen.
Mit einem „Konzert im Stück“ wird das Musical von Regisseur Michael Heller beschrieben. In seinem Kreativteam zeichnen Lidia Kalendareva und ihr Mann Alin Christian Oprea für die musikalische Leitung verantwortlich, bei der Choreographie von Michael Heller assistiert Christopher Bolam.
Es verspricht laut, vielfältig, lustig und schnell zu werden. Die „Altar Boyz“ setzen alles daran die Seelen ihrer Zuschauer rein zu waschen und feiern den Dernierenabend ihrer Sensation Christ Tour für zunächst eine Woche in der Bar Jeder Vernunft. Im April – über Ostern – wird das Stück in Hamburg zu sehen sein.
Ein paar erste Eindrücke habe ich euch mitgebracht und wünsche viel Spaß damit. Ich werde mir das Stück auf keinen Fall entgehen lassen und werde anschließend meine Eindrücke mit euch teilen.

OFFstage Germany
BAR JEDER VERNUNFT
Tobias Bieri Support
Michael Heller – MusicalMichi
Gerrit Hericks Music
Altar Boyz – Deutschsprachige Erstaufführung
Daniel Tejeda

#amonea #amoneamusicalworld #musical #altarboyz #offmusical#offstagegermany #barjedervernunft #berlin #musicalmichi #michaelheller#gerrithericks #tobiasbieri #tomschimon #martinmulders #christopherbolam#danieltejeda #lidiakalendareva #alinchristianoprea

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.